Dr. Hans-Otto Wack mit der fbr-Ehrennadel geehrt

Frankfurt am Main/Darmstadt - Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e. V., am 26.04.2017, wurde Dr. Hans Otto Wack mit der Ehrennadel der fbr ausgezeichnet.
„Dr. Hans-Otto Wack gehört zu den Pionieren der Regenwassernutzung und ist zugleich einer der Gründungsväter der fbr“, so Vizepräsidentin Anja Schumann, in ihrer Laudatio.

Gemeinsam mit weiteren Aktivisten erkannte Hans-Otto Wack die Notwendigkeit, eine Interessenvertretung derjenigen zu gründen, die im Segment der Betriebs- und Regenwassernutzung tätig sind. Folgerichtig gehörte er auch dem Grün-dungsvorstand der fbr an, dessen Beisitzer er von 1995 bis 1997 war.
Als Inhaber des Umweltbüros Schotten hat Hans-Otto Wack in seiner beruflichen Laufbahn zahlreiche Planungen und Umsetzungen für Regenwassernutzungsanlagen durchgeführt. Darüber hinaus war er einer derjenigen, die bereits vor Gründung der fbr auf vielen Veranstaltungen, Seminaren und Podiumsdiskussionen als Referent und Protagonist für die Regenwassernutzung eingetreten ist. Auch für die fbr hat er zahlreiche Vorträge, u. a. im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung „fbr-Regenwasser-Experte“, gehalten. Durch die enge Zusammenarbeit mit der WISY AG, war Hans Otto Wack auch frühzeitig mit der Weiterentwicklung der Filtertechnik zur Regenwassernutzung involviert. Sein großes Fachwissen zur Regenwassernutzung und Wassertechnik führten ihn darüber hinaus als Dozent an die Fachhochschule Fulda und an die Architekturhochschulen nach Paris und Lyon, an denen er noch heute jungen Studierenden dezentrale Wassertechnologien in der Gebäudetechnik näherbringt. Mit seinem Praxiswissen ist er vor allem ein wichtiges Bindeglied in der Kooperation der fbr mit Kommunen, politischen Entscheidungsträgern und nicht zuletzt auch mit internationalen Organisationen.

Hintergrundinformation fbr-Ehrennadel:

Mit der fbr-Ehrennadel werden Personen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung engagiert haben. Erstmalig wurde die fbr-Ehrennadel 2008 verliehen.

Weitere Hintergrundinformationen

Pressekontakt:
Dietmar Sperfeld
Fachvereinigung Betriebs-
und Regenwassernutzung e. V.
Havelstr. 7 A, 64295 Darmstadt
sperfeld(at)fbr(dot)de