fbr-wasserspiegel

Bezugspreis der gedruckten Auflage

fbr-Mitglieder erhalten die Zeitschrift im Rahmen der Mitgliedschaft kostenfrei,
Nichtmitglieder können diese im Jahresabonnement (4 Ausgaben) für 20 € erwerben.

Einzelhefte (7,50 Euro) und das Abonnement können im Online-Shop bestellt werden

Kommunen können den fbr-wasserspiegel auf Anfrage kostenfrei beziehen. Anfragen bitte direkt an die Geschäftsstelle richten: info(ät)fbr.de 

zum Online-Shop

fbr-wasserspiegel 4/22

Aus dem Inhalt:

  • Adaptation wie auch Mitigation - Klimawandel: Identische Problemstellung, zwei Seiten der gleichen Medaille
  • Neue DIN-Norm für eine wichtige Ressource DIN 1989-100 - Regenwassernutzungsanlagen
  • Sauber versickern - Die Natur unterstützen: Grünmulden mit technischem Filter
  • "Schluss mit dem Grundwasserraubbau!"- IG Wasser mit eindringlichem Appell an die Mainmetropole Frankfurt
  • Befestigen ohne zu versiegeln - Verbesserung des Wasserhaushaltes mit Pflastersteinen
  • Regenwassernutzung über die Grundstücksgrenze gedacht - Innovative Klimaschutzmaßnahme auf dem Friedhof
  • Neuartige Regenwasser-Management-Lösungen für Kommunen
  • Leistungsstarke Niederschlagswasserfilter - Freiburger Verkehrsbetriebe setzen auf sichere und schadstofffreie Versickerung
  • Sicherheit bei Starkregen
fbr-wasserspiegel abonnieren

fbr-wasserspiegel 3/22

Aus dem Inhalt:

  • Entwicklung eines Prüfverfahrens - Dezentrale Niederschlagswasserbehandlung
  • Warten auf die CO2-Lösung ist zu bequem - Ein verbesserter Landschaftswasserhaushalt kann Dürre und Flut verhindern
  • Neues Niederschlagswasserbehandlungssystem für die Neue Pinakothek in München
  • Update für das Regenwassermanagement - Brandt Zwieback-Schokoladen in Landshut
  • Regenwasser für die Champions - Grey Stone Ranch in Herbolzheim
  • Glatte Punktlandung - Filterlose Leichtflüssigkeitsabscheider-Anlage sorgt am Frankfurter Flughafen für hohe Betriebssicherheit
  • The Joan-Office in Amsterdam vereint Ressourceneffizienz und Multifunktionalität
  • Grauwasserrecycling zur Verbesserung des Kleinklimas
zum ePaper

fbr-wasserspiegel 2/22

Aus dem Inhalt:

  • Nachhaltige Regenwasserbewirtschaftung - Verursachergerechte Niederschlagswassergebühren für die Regenwassernutzung
  • Blau-grüne Infrastruktur einer Wohncontainersiedlung - Die Sicht der Bewohner
  • fbr-Position
  • Technische Lösungen für Source Separation im Bestand
zum ePaper

fbr-wasserspiegel 1/22

Aus dem Inhalt:

  • Neuer Umgang mit Regenwasser - Resiliente und lebendige Städte
  • Interview: Prof. Dr.-Ing. Mathias Uhl "Europäische Städte sind keine Schwämme"
  • Herausforderungen neuartiger Wasserinfrastrukturen bewältigen - Keine Fehlanschlüsse dank gutem Management
  • Nachhaltige Regenwasserbewirtschaftung - Ein innovatives Gesamtkonzept für die Spedition Freund in Kerpen
  • Grauwassernutzung auf Campingplätzen - Ökologische und ökonomische Nachhaltigkeitsbetrachtung auf dem Campingplatz am Bremer Stadtwaldsee
  • Entwässerung von Schwerlastbereichen - Hafenerweiterung am Skandinavienkai in Lübeck-Travemünde   
  • Amazon setzt auf zielsichere Niederschlagswasserbehandlung
zum ePaper

fbr-wasserspiegel 4/21 - 100. Ausgabe !

Aus dem Inhalt:

  • Grauwasser - Eine Ressource mit sehr viel Potential
  • Regenwassernutzung zur Gebäudekühlung - Eine Win-Win-Win Lösung
  • Ableiten und Verdusnten - gut fürs Klima
  • Nur Regenwasser fürs "Heiligs Bleche" - Wo schwäbische Sparsamkeit und Ressourcenschonung neue Wege gehen
  • Alternativen bei Wassermangel - Wassermanagement für Parkanlagen und Sportrasenflächen 
  • Wasserversorgung von Frankfurt in Zeiten des Klimawandels  
  • Dreiklang bei der Entwässerung im Kloster - Kombinierte Löschwasserspeicher-, Regenwassernutzungs- und Rückhalteanlage
  • Niederschlagsentwässerung mit Vorbehandlung
  • Immer genug Wasser für Sträucher, Blumen und Gemüse - Regenwassermangement im Kleingarten
zum ePaper

fbr-wasserspiegel 3/21

Aus dem Inhalt:

  • Doppeltes Leitungsnetz im Quartier
  • fbr-Position: Bundesverband sieht Konkretisierungsbedarf für die Nationale Wasserstrategie des BMU
  • Nachhaltige Komplettlösung für Regenwasserbewirtschaftung
  • Vertikaler Wald wächst dank Regenwasser
  • Überflutungs- und Rückstauschutz - Trave Campus - Gesamtquartier "Neues Wallufer" in Lübeck
  • Stadtbäume brauchen Baumpflege  
  • Systemtrennung bei Bewässerungsanlagen - Sind Beregnungsanlagen der Flüssigkeitsklasse 4 oder 5 zuzuordnen?
  • Dränbeton für versickerungsfähige Flächen
  • Löschwasserbehälter
  • Verteilbauwerke - Schacht und Rohrsystem für Mehrfachanlagen zur Regenwasserbehandlung
  • Unternehmensnachrichten 
zum ePaper

fbr-wasserspiegel 2/21

Aus dem Inhalt:

  • In eigener Sache: Aus Fachvereinigung wird Bundesverband
  • "City Water Circles" (CWC) Projekt - Steigerung der Wassereffizienz mit Hilfe der Regen- und Grauwassernutzung in funktionalen Stadtgebieten
  • Zukunft technischer Infrastrukturen integriert denken
  • Niederschlagswasserbehandlung in Solms
  • Gespeichertes Wasser für gräfliche Blumen - Gärtnerei Gräfin von Zeppelin nutzt Kunststofftanks mit 144.000 Liter Volumen
  • fact sheet Grauwasser  
  • Nachhaltiges Grauwasser-Recycling auf dem Campingplatz Gerhardshof
  • Unterirdische gute Entwässerungslösung in der Gemeinde Sasbach
  • Sichere Entwässerung für Containerterminal im Chempark Dormagen
  • Dezentrale Regenwasserbehandlung - Prüfung für die amerikanische Zulassung
  • Platzsparer für weniger Flächenverbrauch - Moderne Rinnensysteme mit Filterstufe als "befahrbare Mulde"
  • Unternehmensnachrichten 
zum ePaper

fbr-wasserspiegel 1/21

Aus dem Inhalt:

  • 25 Jahre fbr - Ein visueller Rückblick
  • Anpassung oder Reset? Wasserstrategie und Klimawandel
  • Regenwasser macht den Unterschied - Positionspapier der fbr
  • Was haben Betriebs- und Regenwassernutzung mit Sektorkopplung zu tun? Systematischer Ansatz, Potentiale und Herausforderungen erweiterter Sektorkopplungen und Handreichungen für Kommunen und kommunale Betriebe
  • Gutes Regenwasser - seit 25 Jahren - Pionieranlage spart 600.000 Liter Wasser
  • Hagen zeigt verschmutztem Niederschlagswasser die Zähne 
  • Komplettkonzept für ein Gewerbegebiet
  • Regenwasserbehandlung von Kupferdächern
  • "Klimatank" - die nächste Stufe der Regenwassernutzung - Regenwasser als energetisches Medium zum Heizen und Kühlen
  • Higtech-Unternehmen erhält Sedimentationsanlage
  • Optimierte Anpassugnsmaßnahmen mindern die Auswirkungen des Klimawandels
  • Neuer Kasseler Agentur für Arbeit setzt auf modernes Entwässerungskonzept
  • Konversion auf der Jakobsburg in Arzberg verlangt sichere Löschwasserbereitstellung
  • Straßenablaufwasser wird im Haus genutzt
  • Regenwasserzisternen in Tansania
  • Unternehmensnachrichten 
zum ePaper